Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Aktiv-Geflügelfutter

Das Geflügel stellt besonders hohe Ansprüche an sein Futter. Dies weil es im Vergleich zum Wiederkäuer und dem Schwein einen deutlich kürzeren Verdauungstrakt hat. Dementsprechend kürzer ist auch die Verweildauer des Futterbreis und es bleibt weniger Zeit für die Nährstoffaufnahme. Für optimale Leistungen braucht das Tier deshalb ein hochverdauliches Futter, in welchem die Nährstoffe auf den Energiegehalt abgestimmt sind.

Aktiv-Geflügelfutter, danach kräht nicht nur der Hahn.

Junghennen

Junghennen Vitale, frohwüchsige, homogene Küken und Junghennen mit guter Futterverwertung bereiten sich optimal vor für einen guten Start in die Legeperiode.

Die Küken bevorzugen grob vermahlenes, mehlförmiges Futter. Für die noch weichen Schnäbel sind am Anfang auch weichere Teilchen beliebt. Zur Reduktion des Selektierens ist der Grob- und der Feinanteil gering.

Erfahren Sie mehr

Legehennen

Homogen «muss» die Devise für Küken, Jung- und Legehennenfutter lauten.

Wobei die Tiere ein grob vermahlenes, mehlförmiges Futter bevorzugen. Genau das, was wir dank Aktiv-FreeFlow® sicherstellen können.

Erfahren Sie mehr

Pouletmast

Klein aber oho...

Diese Aussage könnte kaum treffender sein für die Leistung der Mastpoulets. Durch das enorme Wachstum in(nert) kurzer Zeit, stellen die Tiere sehr hohe Ansprüche an das Futter.

Erfahren Sie mehr

Truten

Wie alle Geflügel stellen auch die Truten hohe Ansprüche an ihr Futter.

Durch die ideale Rohstoffzusammensetzung mit wertvollen Rohfaserkomponenten führen wir auch, für die Nische der Truthanproduktion, ein passendes Futter in unserem Sortiment.

Erfahren Sie mehr

Straussen

Der Strauss ist der grösste Vogel überhaupt.

Während er früher vor allem für die Gewinnung der Federn und des Leders gezüchtet wurde, weiss man heute über die positiven Eigenschaften des Straussenfleischs Bescheid. Gross ist nicht nur der Stauss an sich, sondern auch seine Ansprüche an das Futter.

Erfahren Sie mehr